Reiki Grad

In diesem Abschnitt wollen wir in einer Zusammenfassung die einzelnen Grade im Reiki vorstellen: 

Der erste Reiki Grad

Der erste Reiki Grad ist der Grundkurs, in dem wichtige Informationen und Techniken dem Reiki-Schüler vermittelt werden. Man erhält in der Regel vier einzelne Einweihungen und erlernt grundlegende Techniken. Dies beinhaltet eine Vollbehandlung einer Person und die Selbstbehandlung ein (bspw. das „glatt streichen“ der Aura). Durch die Einweihung in die Energie und Weisheit von Reiki eröffnet man sich ab dem ersten Grad einem Raum, in dem man seine feinstofflichen und multidimensionalen Wahrnehmungsfähigkeiten seine subtileren Sinne mehr entfalten kann. Dieser Raum dient auch um diese unsichtbare, aber spürbare, feinstofflich fließende Energie, die Reiki darstellt, immer bewusster wahrnehmen, dankbar annehmen und integrieren zu können.

Der zweite Reiki Grad

Um in den zweiten Grad eingeweiht zu werden, ist der Abschluss des ersten Grades notwendig. Zwischen dem ersten und dem zweiten Grad sollten mindestens 6 – 12 Monate liegen, in der man Erfahrungen mit Reiki sammeln sollte. Dies ist natürlich nur eine Empfehlung. Der Reiki Meister*in trifft natürlich die Entscheidung, ob die Zeit reif ist unter Berücksichtigung der einzelnen Persönlichkeit des Schülers. Im zweiten Grad findet eine erneute Einweihung statt, in der das Energieniveau erhöht wird. Zudem erhält der Schüler eine sehr wirksame Technik. Reiki ist eine Energie, die dabei hilft, weitere, feinere und höhere Bewusstseinszustände und Wahrnehmungsräume in uns selbst erlangen zu können.

Der dritte Reiki Grad

Dieser Grad wird traditionell als Meistergrad bezeichnet. Klassisch befähigt dieser Grad auch zur Einweihung anderer und Weitergabe von Reiki. Bei dem Meister Grad bekommt der Reiki Schüler die Einweihung in das erwürdige Reiki Meistersymbol (“Dai Komio – Das große Licht”). Die damit zugänglich gemachte Energie, kann den Weg zur inneren Ruhe und Ordnung weisen und dabei helfen zum “hell (er-) leuchtenden Menschen” zu werden.

website security