Stallapotheke ~ was sollte enthalten sein

Verbandsmaterial:

  • Selbst fixierende Bandagen
  • Latexbandagen (wasserabweisend)
  • Haftbandagen Mullkompressen/Verbandsmull
  • Sterile Kompressen in verschiedenen Größen zum Säubern von Wundrändern
  • Unsterile Kompressen zum Aufbringen von Salben oder Auspolstern von Strahlfurchen
  • Mullbinden zur Fixierung von Kompressen
  • Sterile und unsterile Wundabdeckung
  • Gewebeklebeband für Hufverbände
  • Pflasterklebeband

Medikamente: 

  • Blood Stop Powder
  • Wasserstoffperoxid (in einer Pumpflasche)
  • Bachblüten Rescue Tropfen
  • Aloe Vera Gel (rein)
  • Nux vomica bei Kolikanzeichen
  • Aconitum bei Kreislaufproblemen
  • Apis mellifica bei akuten Schwellungen durch Insektenstiche (auch Nesselfieber)
  • Arnika
  • Electrolyte Gold
  • Ivermectin
  • Insektenabwehrspray
  • Equipalazone oder Metacam (Schmerzmittel)
  • Desinfektionsspray (Alkoholfrei)
  • Desinfektionstücher
  • Salbe zur Behandlung feuchter Hautwunden (Zink)
  • Salbe zur Behandlung trockener Hautwunden (Bepanthen, Panthenol), Pferdesalbe (Campher) bei Schwellungen
  • Präparate zur Herstellung desinfizierender Flüssigkeiten (z.B. Jodtinktur) 
  • Notfall-Kolikmittel wie COLOSAN
  • Mineralerde (Kieselgur) oder Kaolin Paste für Sehnen, Bänder, Muskeln und Gelenke
  • Kühlgel
  • Cardius Compositum (Lebermittel)
  • Mielosan (Honigsalbe)

sonstiges Zubehörmaterial / Hilfsmittel:

  • Gebogene rostfreie Verbandsschere
  • Normale Schere
  • Nasenbremse
  • Pinzette
  • Zeckenzange
  • Einweghandschuhe
  • Digitales Fieberthermometer
  • Einweg-Spritzen (groß)
  • Kühlpacks
  • Taschenlampe
  • Notizbuch & Stift
  • Telefonliste mit den wichtigsten Nummern  (Tierarzt, Schmied, Klinik usw.)

website security